071 929 49 00 – info@akustikpaneel.ch

Lamelle

ab19,95 CHF/ Stk.

Der Schallabsorber für die Deckenbefestigung Lamelle eignet sich, um besonders effektiv den Nachhall zu reduzieren und eine umfassende Schallreduktion zu gewährleisten. Durch die Vergrößerung der genutzten Oberfläche bietet das Paneel aus Akustikvlies dem Schall eine gut dreimal höhere Angriffsfläche als flache Deckenabsorber. Dadurch können sich Schallwellen nicht nur effektiver abbauen, sie werden zugleich auch beim Auftreffen aus verschiedenen Richtungen aufgefangen und reduzieren somit merklich die Belastung durch Umgebungsgeräusche. Je nach vorhandenem Platz und räumlichen Gegebenheiten können die Schallschutzstreifen individuell nach Wunsch erweitert werden. Dabei stehen neben verschiedenen Farben auch diverse Befestigungsmethoden und Endbearbeitungen zur Auswahl.

Beschreibung

Der Lamelle Schallabsorber wird aus hochwertigem Akustikvlies hergestellt. In diesem feinporigen Material kann sich der auftreffende Schall effektiv abbauen und wird somit merklich reduziert. Dabei ist der Grundstoff aus recycelten PET-Flaschen gewonnen und somit besonders umweltschonend. Da bei der Herstellung im thermischen Verfahren zudem auf zusätzliche Klebstoffe verzichtet werden kann, ist der entstehende Vliesstoff Öko-Tex 100 konform. Ebenfalls verhindert die Verwendung des Polyestervliesstoffs effektiv eine Feuchtigkeitsansammlung im Inneren, wodurch in der Folge einer Schimmelbildung vorgebeugt wird. Am Ende der Lebensdauer lässt sich der Grundstoff der Schallschutzpaneele erneut aufbereiten, wodurch ein geschlossener Wertstoffkreislauf gewährleistet wird.

Die Deckenabsorber werden wahlweise in vier verschiedenen Größen von 200 × 560 mm bis 200 × 2000 mm geliefert. Es stehen dabei die drei Farbvarianten weiß, hellgrau und anthrazit zur Auswahl. Die Befestigung kann sowohl mit Magneten, einer festen Verklebung oder mittels Seilabhängung erfolgen. Eine Endbearbeitung der Kanten kann weiterhin als 90° Schnitt ausgeführt sein oder in Form einer umlaufenden Abschrägung im Winkel von 45°. Hierdurch ergibt sich ein auf die persönlichen Wünsche abgestimmtes puristisches Design, welches durch die Kombination der verschiedenen Farben aber natürlich auch aufgelockert werden kann.

Darüber hinaus sind die Deckenabsorber Lamelle schadstofffrei und geruchsneutral. Die wertige Verarbeitung und hochwertige Optik erlauben eine Aufwertung der Räumlichkeiten bei gleichzeitiger Reduktion von Schallausbreitung und Nachhall. Zudem sind die Akustikstreifen besonders leicht und vielseitig zu montieren und erfüllen die Brandschutzanforderung B-1.

Mithilfe unserer altbewährten Formal können Sie die Menge der benötigten Absorber ermitteln.

Technische Angaben

MarkeAkustikpaneel
ArtikelnameLamelle
Nachhaltigkeitrecyclingfähig, wohngesund, hergestellt aus recycelten PET Flaschen
MaterialPolyester Vliesstoff
BrandverhaltenSchwer entflammbar
BrandschutzklasseB1 (geprüft nach: DIN 4102-Baustoffklasse)
Feuchteaufnahme< 1%
Materialdicken50mm
Farbenweiß, anthrazit, grau
Raumgewicht30 kg/m³
Flächengewicht 50mm1,4 kg/m² (+-10%)
ToleranzenLänge: +-3mm / Breite: +-3mm / Dicke: +-10% / Raumgewicht: +-10%
Formaldehyd EmissionNein / nicht detektiert (geprüft nach: GB 18580-2001)

Materialeigenschaften

Unsere akustisch hochwirksamen Akustikpaneel Schallabsorber bestehen aus reiß- und bruchfestem reinem Polyester Vlies, welches eine offene, luftdurchlässige Struktur aufweist. Die Eigenschaften der ökologischen Akustikpaneel Akustik Paneele hinsichtlich Schalldämmung, Schallabsorption und Reduzierung der Nachhallzeit sind bei diesem recyclingfähigen Material durch die hohe innere Oberfläche unübertroffen. Die UV-stabilen und wohngesunden Akustikdämmplatten sind schwerentflammbar (B1), enthalten keinerlei Brandschutzmittel und erfüllen die strengen Brandschutzanforderungen nach DIN-EN-13501 für Gebäude.

Besonders hervorzuheben ist, dass der Akustikvliesstoff, aus dem unsere Akustikpaneel Absorber hergestellt werden, absolut schadstofffrei ist. Daher wird der strenge OEKO-TEX® 100 Standard erfüllt. Auch der gefährliche Stoff Formaldehyd ist in unseren Vliesstoffen nicht enthalten. Viele aus Schaumstoff hergestellten Schallabsorber können in punkto Schadstoffemission nicht überzeugen. Da unser Polyestervlies auch keine Feuchtigkeit aufnimmt, können auch keine Schimmelpilze entstehen, was nicht nur für Allergiker von großem Vorteil ist.

Unser Akustikpaneel Vlies ist auch keinesfalls mit Glas- Stein- oder Mineralwolle zu verwechseln! Diese Materialien sind gefährlich und müssen mit speziellen Textilien ummantelt werden (Rieselschutz) und bei der Montage solcher Mineralwollen sind entsprechende Atemschutzmasken zu tragen.

Übrigens: Nahezu alle heutzutage erhältlichen Atemschutzmasken werden aus Polyestervliesstoffen hergestellt. Also demselben Rohmaterial, aus dem unsere Akustikpaneel Vliesstoffe hergestellt sind. Da Polyestervlies so humanverträglich ist, wird es unter anderem auch als Füllung für Kuscheltiere, Babywindeln, Kosmetikpads, Bettdecken und Kopfkissen verwendet.

Ultraleichte Polyesterfasern werden aus recycelten PET Flaschen gefertigt und über einen speziellen thermischen Prozess miteinander zu einem Vliesstoff verbunden. Nur so kann auf Klebestoffe oder sonstige Bindemittel verzichtet werden. Aufgrund der Reinheit der Polyester-Vliesstoffplatte ist wiederum eine vollständige Wiederverwertung nach der Nutzungsdauer möglich. Ein geschlossener Recycling – Kreislauf und keine erneute Abholzung von Bäumen und Wäldern. Das ist echte Nachhaltigkeit im Sinne der Umwelt.

  • sehr hohe Schallabsorption
  • hervorragende Akustikdämmeigenschaften
  • ökologisch und wohngesund
  • keine unangenehme Geruchsbelästigung
  • schwerentflammbar B1 nach DIN/EN-13501
  • keine Schadstoffe enthalten
  • allergikerfreundlich
  • vollständig recyclingfähig
  • UV-stabil (vergilbt nicht)
  • OEKO-TEX® 100 Standard
Schließen
×

Warenkorb